ISTANBUL’DAN auf der Tendence

Wir wurden ausgewählt! Im Talents Bereich stellen wir erstmalig unser kulturübergreifendes Designprojekt ISTANBUL`DAN auf der Tendence in Frankfurt vor. In enger Zusammenarbeit mit türkischen Handwerkern in den traditionellen Handerwerkervierteln Sishane und Galata enstehen Produkte, die die Möglichkeiten der dortigen Produktionsstrukturen ausloten, die Themen der Stadt aufgreifen und ihre […]

ISTANBUL’DAN Katalog

Entwurf und Umsetzung einer Ausstellungsbroschüre für die neue Kollektion von ISTANBUL’DAN. Nicht nur die auf der letzten Reise der sechs Designer entstandenen Produkte sondern auch ihre Bewegungen, Gespräche und Begegnungen vor Ort sollten in dieser Ausstellungsbroschüre für die PASSAGEN 2017 dokumentiert werden. Fotos: Tamara Eda Temucin  

SAMESAME Edition für Kkaarrlls

Die Serie SAMESAME besteht vornehmlich aus handelsüblichen, jedoch sehr unterschiedlich umgeformten Glasflaschen. Durch die rein handwerkliche Umformung werden die Flaschen einer neuen Funktion zugeführt: D.h., Flaschen werden zu Karaffen, schlanke Flaschen erhalten einen volumigen Bauch oder sie erfahren eine strenge Kantung. Gleichwohl werden wesentliche Charaktermerkmale […]

PROSES

Um die Grenzen des Metalldrückens auszuloten und in diesen traditionellen Prozess einzugreifen widmet sich die Designerin gemeinsam mit Metalldrücker Fatih Dogan dem Experimentieren mit perforierten Blechen. In der Objektserie PROSES verschränken sich neue Technologien wie Laserschneiden und automatisierte Stanzverfahren mit der traditionellen Technik des Metalldrückens […]

21 Quadratmeter Karlsruhe

Karlsruhe verfügt laut dem Bericht „Kulturkonzept 2025“ über eine außerordentlich starke und vielfältige kulturelle und kreative Szene. Die Karlruher Designerinnen Marina Eggen, Claudia Kappenberger (Family Tree Shop) und Laura Jungmann bieten mit ihrem Konzept dieser Szene einen Wirkungsraum auf 21 qm. Die Ausstellung auf der […]

ISTANBUL’DAN in Köln 2017

ISTANBUL‘DAN zeigt auch in diesem Jahr auf den PASSAGEN, im Rahmen der IMM Cologne 2017, Ergebnisse und Eindrücke von ihren Reisen nach Istanbul. Dabei stellt die diesjährige Ausstellung eine Kollage dar, in der bisher entstandene Produkte, Konzepte und Experimente zusammengefügt werden. Ergänzt wird diese durch […]

Red Dot Design Award 2016

Die Karaffe No. 02 aus der Kollektion SAMESAME hat 2016 die renommierte Auszeichnung Red Dot Award  in der Kategorie „Product Design“ erhalten. Die 1969 von Günter Kupetz entwickelte Mineralwasserflasche wurde über 3 Milliarden mal produziert und hat sich einen festen Platz in den deutschen Haushalten geschaffen. […]

KAP

In Istanbul existieren viele Handwerkstechniken, die in Deutschland nahezu ausgestorben sind. Dazu gehört auch das Metalldrücken: Metallbleche werden hier mit Hilfe von stumpfen Werkzeugen und einer Drehbank über eine Stahlform gedrückt. Aus einer runden Platte entsteht mit Kraft, Geduld und viel Erfahrung ein dreidimensionaler Körper. […]

SAMESAME

Als Teil der Diplomarbeit „Same, same. But different“ der Produktdesignerin Laura Jungmann entstand eine Serie aus umgeformten Glasflaschen. Aus dieser mehrfach prämierten Arbeit entstand in Kooperation mit dem Glasmacher Cornelius Réer dann die Glasserie SAMESAME. SAMESAME ist eine Serie aus umgeformten Glasobjekten, welche in der Glaswerkstatt […]

7IEBEN

Ein Tangram ist ein geometrisches Legespiel bestehend aus sieben zweidimensionalen Formen, welche zu unzähligen Figuren, Mustern und Bildern zusammengesetzt werden können. Es ist ein Spiel, welches keine Grenzen vorgibt und keine Regeln festlegt. Aus diesen Sieben Formen kann alles entstehen. Diese Kreativität und Gestaltungsoffenheit überträgt […]

ISTANBUL’DAN – Design Experience Istanbul

Es ist das Laute, das Neue und das Alte, das Improvisierte und das Provisorische. Es sind die vielen Geschichten und Erfahrungen, die ständige Veränderung und das nicht Vorhersehbare. Es ist die Vielfalt und die Vielschichtigkeit die uns faszinieren und in ihren Bann ziehen. Bewusst bewegen wir […]

Cat Machine

In den letzten Jahrzehnten haben sich die sozialen und demographischen Strukturen der westlichen Welt stark gewandelt. Der „Ruhestand“, der wegen geringerer Lebenserwartung Ende des 19. Jahrhunderts von den Wenigsten erlebt wurde, bildet heute mit im Schnitt rund 20 Jahren einen eigenen Lebensabschnitt. Die Technische Entwicklung […]

Same, same. But different.

Der Begriff „Nachhaltigkeit“ wurde in den letzten Jahren oft konzeptlos verwendet und somit seiner Kernaussage beraubt. Mein Ziel ist es, meinem Projekt eine anspruchsvolle Definition und Recherche von Nachhaltigkeit zugrunde zu legen und davon ausgehend in exemplarischer Weise nachhaltige „Upcycling“-Produktalternativen zu Neuproduktionen zu entwickeln. Diese […]

The Sun Heat Project – Milano 2012

Studierende der HfG Karlsruhe, ENSCI – les ateliers und der UDK Berlin präsentieren Pionierideen für den Einsatz von Solarthermie in modernen Städten. Projekt kuratiert von Stefan Diez, HfG Karlsruhe. In Zusammenarbeit mit der BASF SE, designfabrik. Ausstellungsdesign entworfen und realisiert mit Martha Schwindling.   Katalog […]